So erneuern Sie Ihre Avast Vierenschutz nach Ablauf der Gültigkeitsdauer

Wenn Sie jemals in eine Situation geraten, in der Ihre Avast Lizenz bald abläuft, müssen Sie schnell handeln. Wenn Ihr Avast 2018 abgelaufen ist, erhalten Sie keine automatischen Updates der Virendefinitionen mehr, was Ihr System ungeschützt gegen die neuesten Bedrohungen macht.

Avast-Schutz-Status prüfen:

Um herauszufinden, wie lange Ihr Abonnement gültig ist, öffnen Sie Ihre Avast-Schnittstelle, gehen Sie zu den Einstellungen (linke untere Ecke) “ ‚Abonnement‘. Dort sehen Sie Ihren Status, der „Sie sind registriert“ sein kann und wie viele Tage Sie noch haben, oder „Ihre Registrierung ist abgelaufen“, wenn Sie das Ablaufdatum überschritten haben. Vergessen Sie jedoch nicht Ihren Avast-Schutz regelmäßig zu prüfen, denn avast zu aktualisieren ist kostenlos und dauert nur ein paar Klicks. Keine Sorge, wenn Ihre Avast Registrierung abgelaufen ist und Ihr Schutz beendet ist, gibt es eine einfache Möglichkeit, ihn zu beheben und Ihr Abonnement zu verlängern.

Sie müssen sich neu registrieren und eine neue Lizenz für ein Jahr erhalten.

Was tun, wenn Ihre Avast Free Lizenz kurz vor dem Ablaufen ist?

Sobald Ihr Avast-Schutz abläuft, erhalten Sie die folgenden Popup-Benachrichtigungen mit der Meldung „Ihr Avast läuft in X Tagen ab – wählen Sie Ihren Schutz aus“. Grundsätzlich müssen Sie zwischen dem „Standardschutz“ (Free Antivirus) und dem „Komplettschutz“ (Internet Security) wählen.

Um Ihren kostenlosen Schutz zu verlängern, klicken Sie auf die graue Schaltfläche „Auswählen“ und befolgen anschließend den Registrierungsprozess.

Was tun, wenn Ihre Avast Free Lizenz bereits abgelaufen ist?

Wenn Sie das Ablaufdatum verpasst haben, ist Ihr Avast Schutz abgelaufen. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr geschützt sind. Wenn Sie in diesen Zustand gelangen, werden Sie diese Popup-Benachrichtigungen mit der Meldung „Ihre Lizenz ist abgelaufen“ sehen.

So verlängern Sie Ihren kostenlosen Schutz:

Klicken Sie auf die orangefarbene Schaltfläche ‚Reaktivieren‘ und fahren Sie mit dem Registrierungsprozess fort.

Wenn Sie den Ablaufbildschirm geschlossen haben, können Sie auch direkt zu Ihrer Avast-Schnittstelle wechseln. Nach dem Öffnen sollten Sie einen roten Status sehen: „Sie sind in Gefahr. Ihre Avast Lizenz ist abgelaufen. Bitte registrieren Sie Ihren Avast‘.

Um Ihren kostenlosen Schutz zu verlängern, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche „AKTIVIEREN“ oder den weißen Link „Bitte registrieren Sie Ihren Avast“ und fahren Sie mit dem Registrierungsprozess fort.

Was tun, wenn Ihre bezahlte oder Probe-Avast Lizenz/Abonnement abgelaufen ist?

Wenn Sie eine der Premium-Versionen (Pro Antivirus, Internet Security oder Premier) verwenden, müssen Sie Ihre kostenpflichtige oder Probelizenz verlängern. Alternativ können Sie eine kostenlose 60-Tage-Testversion ausprobieren.