Der Preis von Bitcoin (BTC), die nach Marktkapitalisierung größte Position, wird nächste Woche in die Höhe schnellen, solange die wöchentliche Kerze über $9.200 öffnet. Dies würde das Ende eines 46-wöchigen Abwärtskanals signalisieren, in dem die BTC/USD seit Mitte 2019 fast 14.000 USD erreicht hat.

Laut Coinmarketcap beträgt die aktuelle Marktkapitalisierung von Bitcoin 176.072.259.725 USD.

Lesen Sie unbedingt: Bitcoin-Prognose: Wie hoch wird der Bitcoin-Preis nach Meinung von Experten im Jahr 2020 sein?

Ist es also an der Zeit, einen neuen historischen Rekord für das wichtigste digitale Asset zu erwarten?

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt der Preis von Bitcoin Circuit, Immediate Edge, The News Spy, Bitcoin Code, Bitcoin Profit, Bitcoin Evolution, Bitcoin Superstar, Bitcoin Era, Bitcoin Trader, Bitcoin Billionaire, Bitcoin Revolution. derzeit bei über 9.500 Dollar. Es scheint fast unausweichlich zu sein, dass ein Abschluss über $9.200 eine sichere Sache sein wird. Aber es gibt keine endgültigen Ergebnisse, wenn es um den Preis von Bitcoin geht.

Angesichts des erneuten Interesses des Einzelhandels nach der Halbierung scheint es jedoch wahrscheinlich, zumal die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling kürzlich einen Tweet an ihre 14,6 Millionen Anhänger schickte und um eine Erklärung von jemandem bat, was Bitcoin ist. Dies könnte ein neues öffentliches Interesse an der BTC auslösen. Vor allem, wenn kryptisches Twitter es nicht vermasselt, indem es sich wie ein Idiot verhält, mit Antworten, die niemand lustig findet, wären die Chancen dafür größer.

Elon Musk verrät während einer Diskussion mit J.K. Rowling über Kryptologie, wie viel Bitcoin er hat

Wenn wir zur Bitcoin Tages-Chart gehen, können wir sehen, dass der vorherige Widerstand im Downstream-Channel sich nun in eine Unterstützung verwandelt hat, und die Verwendung des Fibonacci-Retracement-Tools gibt einen kleinen Einblick, wohin sich der Bitcoin-Preis als nächstes bewegen könnte.

Der Bitcoin-Preis liegt derzeit knapp unter 0,618, so dass der nächste unmittelbare Preisanstieg bei etwa 11.600 $ (,786) oder ein Rückgang bei etwa 8.790 $ liegt.

Eine Abwärtsbewegung ist zwar immer möglich, wenn dies jedoch in der nächsten Woche geschieht, würde dies bedeuten, dass die Unterstützung sowohl am Tag als auch in der Woche gescheitert ist, was für den Bitcoin-Preis nicht gut wäre.

Allerdings wird diese Unterstützung innerhalb des Kanals jede Woche reduziert. Obwohl ich also im Allgemeinen optimistisch bin, was den Preis von Bitcoin betrifft, glaube ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht, dass ein Vorschuss von 10.000 Euro lange ausreichen würde, nicht bis sich ein neuer Weg in den Charts abzeichnet.